Wahl- und Wahlpflichtunterricht

Der Wahlpflichunterricht II wird für die Jahrgänge 7 bis 9 angeboten. Daneben können sich alle Schülerinnen und Schüler im Wahlbereich für Arbeitsgemeinschaften entscheiden.

Durch ein umfangreiches Angebot von Arbeitsgemeinschaften und Neigungsgruppen ist es möglich auf die Interessen der Schülerinnen und Schüler einzugehen und diese zusätzlich zu fördern.

Eine ganz wichtige Voraussetzung für das Funktionieren des Angebots ist die Zusammenarbeit von Lehrerinnen und Lehrern mit den Eltern sowie den Schülerinnen und Schülern.

  

WPU II-Kurse

Jede Schülerin bzw. jeder Schüler wählt im 7. und 8. Schuljahr aus einer ganzen Reihe von Angeboten gemäß den eigenen Neigungen einen Kurs aus. Die Einwahl bezieht sich jeweils auf ein Schuljahr. Der Unterricht findet im Vormittagsbereich statt. Im Jahrgang 9 beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler generell mit dem Geschichtsthema "NS-Zeit". Damit wird gewährleistet, dass ein breites Spektrum abgedeckt wird.

 

 

 

 

 
Sie sind hier: Unsere Schule | Ganztagsangebot | Wahl- und Pflichtunterricht