Buhlen

Mit ca. 170 Einwohnern ist Buhlen einer der kleinsten Ortsteile der Gemeinde Edertal. Geografisch  gesehen liegt Buhlen unterhalb von Waldeck und seine Höhe beträgt 235 m ü. HH. Im Jahre 850 wurde das Dorf noch  Buchloha genannt. Um 1333 erbauten die Waldecker Grafen die Burg Buhlen, eine mit Wassergraben umgebene Kemenate. Leider wurde sie dann im 30-jährigen Krieg zerstört. In den 1960er Jahren fand man bei den Ausgrabungen bei einer Baustelle im Tal der Netze, die so genannte Jagdstation Buhlen.

 

Impressionen aus Buhlen:

 
Sie sind hier: Unsere Schule | Gemeinde Edertal | Buhlen